Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Angebote und Services Freitags-Frühstück "Hochschuldidaktik" Aktivierend Lehren in großen Gruppen
Artikelaktionen

Aktivierend Lehren in großen Gruppen


 

 

Fotodokumentation des Hochschuldidaktik-Frühstücks

 

Referent Dr. Thomas D'Souza
Datum 28.04.2017, 9.00-11.00 Uhr

 

Das Lehren in Veranstaltungen mit hoher Teilnehmerzahl stellt für viele Dozentinnen und Dozenten eine große Herausforderung dar. Die Frage, wie man in diesen Veranstaltungen möglichst viele Studierende zur Mitarbeit, zum Mitdenken und zum aktiven Lernen anregt, steht im Mittelpunkt dieses Hochschuldidaktik-Frühstsücks.

Um zu erkennen, warum große Gruppen anders „ticken“ als kleine, werden wir zunächst einige typische (lern-)psychologische Eigenschaften von großen Gruppen beleuchten und die daraus resultierenden Spezifika für das Lehren und Lernen herausarbeiten. Gemeinsam werden wir dann erarbeiten und sammeln, welche didaktische Möglichkeiten Lehrende haben, Studierende in großen Gruppen zu motivieren und zu aktivieren.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge