Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

Abteilung Hochschuldidaktik

 ll_hd

 

 

Die nächsten Online-Kurse:

 Das landesweite Jahresprogramm 2021 sowie die Onlineanmeldung finden Sie hier !

 

Beratungsangebote:

  • Online-Sprechstunde "Fachspezifische (digitale) Lehr- und Beratungs-Konzepte":
    Wenn Sie Fragen zu Ihrer Lehre haben, Ihre Lehrveranstaltung für das kommende Semester unter Berücksichtigung der Digitalisierung verändern möchten oder andere Fragen haben, dann vereinbaren Sie ab dem 25.08.2021 einen Termin für unsere Online-Sprechstunde
  • Beratungs-Hotline für Lehrende:
    Die Abteilung Hochschuldidaktik bietet ab dem 20.09.2021 täglich von 14.00-15.00 Uhr eine Kurzberatungs-Hotline unter 203-96777 an. Wenn Sie Fragen haben oder auf der Suche nach Tipps und Hinweise zur Planung und Gestaltung Ihrer (digitalen) Lehrveranstaltung oder zu alternativen digitalen Prüfungsformaten sind, finden Sie in der Beratungs-Hotline AnsprechpartnerInnen.
  • Online Sprechstunde für Studiengangskoordinator*innen:
    Auch in diesem Semester bieten wir wieder Online-Sprechstunden für Studiengangskoordinator*innen an, in denen Fragen und Anliegen rund um die Planung, Organisation und Betreuung von Studierenden im (digitalen) Semester ihren Raum finden. Bei Interesse können Sie direkt einen Termin vereinbaren

 

Aktuelle Hinweise:

  • Hybride Lehre - aber wie?
    Dokumentation der Informationsveranstaltung zu hybriden Lehrszenarien am 20.07.2021
     
  • Neue Informationen zu Online-Prüfungen:

    online_pruefszenarien
 Zum Vergrössern, bitte anklicken.
 
  • EUA and its Learning & Teaching Steering Committee are inviting proposals for papers, workshops and practice presentations for the 2022 European Learning & Teaching Forum.

  • Der KI-Campus, die Lernplattform für Künstliche Intelligenz, sucht erneut Lehr-Fellows!
    Bewerben Sie sich bis zum 13. August 2021. Die Fellows erhalten didaktische, fachliche und finanzielle Unterstützung. Nähere Informationen: https://ki-campus.org/fellowship. Für Rückfragen gibt es auch einen Kanal in Mattermost: https://mm.ki-campus.org/ki-campus/channels/bewerbung_fellowship Auf diese Weise profitieren alle Bewerber*innen von den entsprechenden Antworten. Bei individuellen Rückfragen kontaktieren Sie bitte Cordula Torner oder Stefan Göllner – präferiert per Direktnachricht auf Mattermost oder unter fellowship@ki-campus.org. 

  • Forschungsergebnisse und didaktische Fähigkeiten von besonders qualifizierten Wissenschaftlerinnen sollen im Rahmen des Maria Gräfin von Linden-Preises ausgezeichnet werden. In diesem Jahr können wieder Bewerbungen für zwei Wissenschaftsrichtungen eingereicht werden: Geistes- und Kulturwissenschaften sowie mathematisch/ naturwissenschaftlich /technische Bereiche. Mehr Informationen hier

  • Wie kann digitales Lehren und Lernen erfolgreich umgesetzt werden? Erfahren Sie mehr bei der Aufzeichnung des EPICURtalk zum Thema: Teaching and Learning under the Conditions of Digitization and Digitality

  • Wie kann aktivierendes und nachhaltiges Lehren und Lernen mit journalistischen Formaten gestaltet werden? Erfahren Sie mehr über die Gestaltung von Podcasts mit Studierenden: Aufzeichnung 2. EPICURtalk.

  • Erfolgreicher Auftakt der EPICURtalks – Reihe:  Mit seinem Talk zum Thema Lehren und Lernen im internationalen Kontext eröffnete Prof. Dr. Rainer Haas von der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) am 02. Februar die EPICURtalks-Reihe.“
    Der erste Talk steht nun zum Abruf auf YouTube bereit: https://www.youtube.com/watch?v=zNx8UkPLH8w
    Haben Sie Fragen zu dem neuen Format oder möchten Sie vielleicht selbst einen EPICURtalk geben? Dann melden Sie sich bei Katharina Kiefel (EPICUR Communications): k.kiefel@zv.uni-freiburg.de

 

   

 

 

 

 


 Herzlich Willkommen bei der Abteilung Hochschuldidaktik!

 

Die Abteilung Hochschuldidaktik bietet ein breites Spektrum zur Förderung der Lehrkompetenzentwicklung und Verbesserung der Lehre an und leistet damit einen Beitrag zur Verbesserung der Qualität von Studium und Lehre.

Das hochschuldidaktische Workshop- und Beratungsangebot steht allen Lehrenden der Universität Freiburg offen und ist verknüpft mit dem „Hochschuldidaktikzentrum der Universitäten des Landes Baden-Württemberg (HDZ)".

Über das Workshop-Angebot zu verschiedenen Aspekten des Lehrens und Lernens oder die Beratung zu spezifischen Anliegen hinaus besteht die Möglichkeit, das modular aufgebaute, ministerielle „Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik“ zu erwerben.

Weiterhin konzipiert die Abteilung Hochschuldidaktik Maßnahmen zur Lehr- und Curriculumentwicklung für Institute zur Weiterentwicklung der Lehre.

In dem Themenportal finden Sie zahlreiche Informationsangebote rund um das Thema Hochschuldidaktik.

Sollten Sie zu irgendeinem Bereich Fragen oder Anregungen haben oder eine individuelle Beratung wünschen, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge